Canon imageFormula DR-C225W Testbericht

Canon imageFormel DR-C225W Mehr erfahren .

Vorteile

  • Duplex (beidseitig) Scannen.
  • WLAN und WLAN-Direkt.
  • Schnelle Texterkennung zum Scannen in das durchsuchbare PDF-Format.
  • Ausgezeichnete Texterkennungsgenauigkeit.

Nachteile

  • Obwohl die Visitenkartenerkennung gut genug ist, um nützlich zu sein, ist sie bei weitem nicht herausragend.

Der Canon imageFormula DR-C225W (549 US-Dollar) ist wahrscheinlich entweder überhaupt nicht interessant oder genau der Scanner, den Sie suchen. Wenn Sie weder einen gemeinsamen Scanner benötigen, den Sie über Wi-Fi mit Ihrem Netzwerk verbinden können, noch einen persönlichen Scanner, den Sie über ein USB-Kabel anschließen und trotzdem direkt auf ein Telefon oder Tablet scannen können, gibt es keinen Grund, darüber nachzudenken . Wenn Sie jedoch nach einem persönlichen oder Mikrobüro-Scanner suchen, der die eine oder andere Aufgabe bewältigen kann, ist dies mit ziemlicher Sicherheit der Scanner, den Sie suchen.

Der DR-C225W (367,34 US-Dollar bei Amazon UK) ist im Grunde der Canon imageFormula DR-C225 (367,34 US-Dollar bei Amazon UK), unser preisgünstiger Dokumentenscanner von Editors' Choice für den persönlichen Gebrauch oder kleine Büros, jedoch mit zusätzlichem WLAN. Es bietet die gleichen Stärken beim Scannen wie sein Nur-USB-Doppelgänger und der Fujitsu ScanSnap iX500 (367,34 USD bei Amazon UK), ein weiterer Top-Pick. Außerdem liefert es eine deutlich sinnvollere WLAN-Implementierung als die eigenwillige Variante im Fujitsu-Modell.





Sie können unseren Bewertungen vertrauen Seit 1982 hat Garon Tausende von Produkten getestet und bewertet, um Ihnen zu helfen, bessere Kaufentscheidungen zu treffen. (Sehen Sie, wie wir testen.)

Obwohl sich der Fujitsu iX500 mit einem Access Point verbinden kann, damit Sie über ein Netzwerk an einen PC scannen können, müssen Sie ihn für einen bestimmten PC einrichten. Wenn Sie dann auf einen anderen Computer scannen möchten, müssen Sie das Setup ändern. Im Gegensatz dazu können Sie nach der Installation des DR-C225W in Ihrem Netzwerk problemlos von jedem PC im selben Netzwerk eine Verbindung herstellen, ohne die Einstellungen zu ändern. Mit beiden Scannern können Sie von einem mobilen Gerät aus über einen Zugangspunkt eine Verbindung zum Scannen herstellen, wobei Canon Apps für Android- und iOS-Telefone und -Tablets anbietet.

Ein weiterer wesentlicher Unterschied zwischen der Wi-Fi-Unterstützung der Canon- und Fujitsu-Scanner besteht darin, dass der DR-C225 auch ein Äquivalent zu Wi-Fi Direct bietet, das dem Fujitsu-Modell fehlt. Schalten Sie den Access Point-Modus ein, und Sie können sich über Wi-Fi direkt mit dem Scanner verbinden, auch wenn er sich nicht in einem Netzwerk befindet. Dadurch können Sie ihn als persönlichen Scanner verwenden, der über ein USB-Kabel angeschlossen ist, und trotzdem auf Ihr Mobilgerät scannen.



blu life pure xl bewertung

Ähnliche Produkte

Canon imageFormula DR-C2254.5 Hervorragend

Canon imageFormula DR-C225

$ 550,00Sehen Sie esbei Amazon Lesen Sie unseren Canon imageFormula DR-C225 Test Epson WorkForce DS-560 Kabelloser Farbdokumentenscanner4.0 Ausgezeichnet

Fujitsu ScanSnap iX500

945,00 $Sehen Sie esbei Amazon Lesen Sie unseren Fujitsu ScanSnap iX500 Test Verwandte Geschichte3.5 Gut

Epson WorkForce DS-520 Farbdokumentenscanner

$ 999,99Sehen Sie esbei Amazon Lesen Sie unseren Test zum Epson WorkForce DS-520 Farbdokumentenscanner Canon imageFormel DR-C225W4.0 Ausgezeichnet

Epson Netzwerkschnittstelleneinheit

$ 343,07Sehen Sie esbei Amazon Lesen Sie unseren Testbericht zur Epson-Netzwerkschnittstelleneinheit 4.0 Ausgezeichnet

Epson WorkForce DS-560 Kabelloser Farbdokumentenscanner

620,00 $Sehen Sie esbei Amazon Lesen Sie unsere Epson WorkForce DS-560 Wireless Farbdokumentenscanner Bewertung 4.0 Ausgezeichnet

Epson WorkForce DS-510

$ 753.00Sehen Sie esbei Amazon Lesen Sie unseren Epson WorkForce DS-510 Test

Das einzige Manko des Access Point-Modus des DR-C225W besteht darin, dass Sie manuell zwischen diesem und dem USB-Modus wechseln müssen. Wenn sich die Schalter an der Vorderseite des Scanners befinden, wäre dies kein Problem. Leider befinden sie sich auf der Rückseite, wo sie schwer zugänglich sind, und auf der Vorderseite gibt es nicht einmal eine Statusleuchte, die die aktuelle Einstellung anzeigt. Je nachdem, wie oft Sie zwischen den beiden Modi wechseln, können Sie dies als kleines oder großes Ärgernis empfinden.

Einrichtung und Software
Die Einrichtung des DR-C225W ist Standard, nimmt jedoch weniger Platz auf Ihrem Desktop ein als die meisten Scanner. Mit einem Gewicht von nur knapp 6 Pfund und einer Größe von 8,7 x 11,8 x 6,1 Zoll (HWD) bei geschlossenen Schalen beträgt seine Stellfläche nur 11,8 x 6,1 Zoll (WD). Sie benötigen nicht einmal zusätzlichen flachen Platz für das Ausgabefach, das parallel zur Vorderseite des Scanners verläuft.

Das Papier folgt beim DR-C225W normalerweise einem U-förmigen Pfad, beginnend beim automatischen 30-Blatt-Dokumenteneinzug (ADF) hinten, unter dem Scanner hindurch bis zum Ausgabefach. Für schwereres Papier und Visitenkarten können Sie zu einem fast geraden Pfad wechseln. Durch Umlegen eines kleinen Hebels an der Seite wird die Aufwärtsdrehung eliminiert, sodass das Papier unter den Scanner und dann durch einen Schlitz in der Nähe des Bodens des Ausgabefachs nach vorne gelangt.

Canon liefert den Scanner mit einer Reihe hochleistungsfähiger Anwendungen aus, darunter Nuance PaperPort 14 für das Dokumentenmanagement, Nuance OmniPage 18 für die optische Zeichenerkennung (OCR), Presto! BizCard 6 für Visitenkarten und Nuance eCopy PDF Pro Office 6, das auch PDF Converter Assistant und PDF Create Assistant enthält, um Ihnen eine vollständige Suite von PDF-Dienstprogrammen zur Verfügung zu stellen. Zum Scannen enthält Canon das Scan-Dienstprogramm CaptureOnTouch sowie Twain-, WIA- und ISIS-Treiber, mit denen Sie aus fast jedem Programm mit einem Scanbefehl scannen können.

Scangeschwindigkeit und Dokumentenverwaltung
Wie die meisten Dokumentenscanner bietet der DR-C225W eine optische Auflösung von 600 Pixel pro Zoll (ppi), was mehr ist, als Sie normalerweise zum Scannen von Text benötigen. Für meine Tests habe ich die standardmäßigen 20 ppi mit Schwarzweißmodus verwendet.

Sehen Sie, wie wir Scanner testen

Canon bewertet den Scanner mit 25 Seiten pro Minute (ppm) für Simplex (einseitige) Scans und 50 Bilder pro Minute (ipm) für Duplex (zweiseitige) Scans. Beim Scannen unserer standardmäßigen 25-Blatt- und 50-seitigen Textdatei in das Bild-PDF-Format habe ich die Zeit auf 25 Seiten pro Minute und 47 Seiten pro Minute gemessen. Damit liegt er im Fehlerbereich des Tests sowohl mit dem Canon DR-C225 als auch mit dem Fujitsu iX500 gleichauf.

Noch wichtiger ist, dass der DR-C225W beim Scannen in das durchsuchbare PDF-Format nur sehr wenig zusätzliche Zeit für die Texterkennung benötigt, was im Allgemeinen für die Dokumentenverwaltung nützlicher ist als das Bild-PDF-Format. Ich habe es auf insgesamt 1 Minute 12 Sekunden für das Scannen unserer 25-Blatt-, 50-Seiten-Datei in Duplex oder nur 8 zusätzliche Sekunden im Vergleich zum Scannen in das PDF-Bildformat eingestellt. Auch hier ist es im Wesentlichen mit dem DR-C225 bei 1:09 und dem Fujitsu iX500 bei 1:05 gleichgestellt.

Andere Testergebnisse
Auch bei der OCR-Genauigkeit schneidet der DR-C225W gut ab. Abgesehen davon, dass wir unsere Times New Roman-Testseite mit Größen von nur 8 Punkt und unsere Arial-Testseite mit Größen von nur 6 Punkt fehlerfrei gelesen haben, schnitt sie mit mehreren Schriftarten, die wir in unsere Tests einbeziehen, genauso gut oder besser ab , aber normalerweise nicht darüber berichten, weil die meisten Scanner damit schlecht umgehen. Der DR-C225W hat es geschafft, zwei dieser zusätzlichen Schriftarten bei Größen von nur 5 Punkt plus eine mit 6 Punkten und eine mit 8 Punkten fehlerfrei zu lesen.

Die Kombination aus DR-C225W und BizCard hat bei Visitenkarten nur einen mittelmäßigen Job gemacht, mit mindestens einem Fehler auf jeder Karte in unserer Testsuite und drei oder mehr Fehlern auf fast der Hälfte davon. Das ist genau genug, um Zeit bei der manuellen Eingabe aller Informationen zu sparen, aber Sie müssen immer noch viel Zeit für Korrekturen aufwenden.

blueparrott b350-xt bewertung

Ich habe auch das Scannen auf ein mobiles Gerät mit dem Access Point-Modus des DR-C225W getestet. Die App von Canon erhält Punkte dafür, dass sie einfach zu erlernen und zu verwenden ist. In meinen Tests funktionierte es problemlos, sowohl auf ein Samsung Galaxy Note 4 (367,34 USD bei Amazon UK) als auch auf ein Samsung Galaxy S5 (367,34 USD bei Amazon UK) zu scannen.

Abschluss
Wenn Sie nicht über ein Netzwerk scannen oder auf ein mobiles Gerät scannen müssen, sollten Sie den Canon DR-C225 in Betracht ziehen, der deutlich weniger kostet und mit Ausnahme von Wi-Fi dieselben Funktionen wie der Canon imageFormula DR-C225W bietet. Wenn Sie jedoch WLAN benötigen, ist der DR-C225W die offensichtliche Wahl. Verbinden Sie es mit Ihrem Netzwerk, und es erleichtert das Scannen auf mehrere PCs und Mobilgeräte. Und selbst wenn es sich nicht in einem Netzwerk befindet, kann es dennoch auf mobile Geräte scannen. Das macht ihn viel vielseitiger als der günstigere Fujitsu iX500, ist den Aufpreis wert und das Modell, das es zu schlagen gilt, wenn Sie einen Wi-Fi-Scanner für ein Mikrobüro oder den persönlichen Gebrauch benötigen.

Canon imageFormel DR-C225W

4.0 Sehen Sie esbei AmazonUVP 549,00 $

Vorteile

  • Duplex (beidseitig) Scannen.
  • WLAN und WLAN-Direkt.
  • Schnelle Texterkennung zum Scannen in das durchsuchbare PDF-Format.
  • Ausgezeichnete Texterkennungsgenauigkeit.

Nachteile

  • Obwohl die Visitenkartenerkennung gut genug ist, um nützlich zu sein, ist sie bei weitem nicht herausragend.

Die Quintessenz

Der Canon imageFormula DR-C225W Dokumentenscanner kann zum Scannen im Netzwerk über Wi-Fi eine Verbindung herstellen und ermöglicht Ihnen auch eine direkte Verbindung von Mobilgeräten.

Empfohlen