Holen Sie sich ein günstiges Huawei-, HTC- oder Motorola-Gadget für den Black Friday

Huawei, ein Nischenplayer auf dem US-amerikanischen Smartphone- und Tablet-Markt, verbrachte einen Großteil des Jahres 2016 damit, die Amerikaner davon zu überzeugen, seinen Produkten eine Chance zu geben. Zu seinen Bemühungen gehörte im August ein glanzvolles Presseevent in San Francisco, um seine jugendorientierte Marke Honor zu präsentieren, komplett mit einem Auftritt von David Beckhams Skateboard-Sohn Brooklyn.



Die Handys von Huaweis Rivalen HTC hingegen werden in den USA schon seit den Anfängen von Android verkauft, aber auch mit seinem Vive-Headset verzweigen sich in jüngster Zeit von Smartphones und Tablets in die virtuelle Realität. Mittlerweile besitzt Lenovo die Smartphone-Sparte von Motorola.

Es ist daher keine Überraschung, dass alle drei Unternehmen mit ihren Deal Guns für die diesjährigen Black Friday-Verkäufe auf den Markt kommen, um ihre US-Expansion fortzusetzen. Verkäufe von Motorola und HTC sind bereits auf ihren jeweiligen Websites live, während die von Huawei über Drittanbieter erhältlich sind und im Laufe der Woche starten.





HTC

  • Das Vive-Team gehänselt 100 US-Dollar Rabatt auf das Vive VR-Headsetwo immer Vive verkauft wird' am Black Friday und Cyber ​​Monday, einschließlich Microsoft Stores , Amazonas , Spielstopp, Newegg.com , Mikrozentrum und Live.com .HTCs Viveport-App-Store wird auch dabei seinBundle-Angebote, ein Cash-Back-Angebot im Geschäft und ein 50-Prozent-Rabatt bis zum Wochenende.
  • 200 $ Rabatt HTC 10 . In der gleichen Liga wie das Samsung Galaxy S7 und Google Pixel ($59,99 bei Amazon) ist das HTC 10 eines der besten freigeschalteten Android-Handys, die Sie kaufen können. (Lesen Sie Garons vollständige Rezension)
  • HTC One M9 für 300 Dollar. Mit einem Verkaufspreis von 649 US-Dollar hat das One M9 ein fantastisches Design und eine fantastische Verarbeitungsqualität sowie eine schnelle Leistung, aber es leidet unter einer mittelmäßigen Akkulaufzeit und einer enttäuschenden Kamera. ( Lesen Sie Garons vollständige Rezension )
  • HTC One A9 für 275 Dollar. Dieses 5,7-Zoll-Telefon, das für 499 US-Dollar verkauft wird, ist eine solide Wahl für alle, die ein kleineres Android-Handy suchen. ( Lesen Sie Garons vollständige Rezension )
  • Under Armour HealthBox für 300 $ eine Ersparnis von 100 $. Dies ist eine vernetzte All-in-One-Fitnessplattform, die Aktivität, Fitness, Ernährung und Schlaf verfolgt. Es ist vielversprechend, aber sehr teuer. Wenn Sie also darüber nachdenken, könnte ein Rabatt von 100 USD Sie über den Rand drängen. Es beinhaltet die Under Armour Band , das HTC auch separat für 79 US-Dollar verkauft, gegenüber 100 US-Dollar. (Lesen Sie Garons vollständige Rezension)
  • Die Angebote von HTC laufen bis Mittwoch, den 30. November um 2:59 Uhr ET.

Huawei

  • Erhalten Sie 300 US-Dollar Rabatt auf das Huawei MateBook plus Zubehörpaket im Microsoft Store Heute starten. Das MateBook ist eines der dünnsten und leichtesten Windows-Tablets auf dem Markt, aber mit seinem optionalen Tastaturgehäuse, Dock und Stift ist es viel nützlicher. Microsoft bietet auch nur das MateBook und die Tastatur für 200 US-Dollar an. Beide Angebote laufen bis zum 2. Dezember. Separat verkauft, kostet das Basis-MateBook 699 US-Dollar, die Tastatur 129 US-Dollar, der Stift 59 US-Dollar und das Dock 89 US-Dollar. (Lesen Sie Garons vollständige Rezension)
  • Vom 25. bis 28. November kostet das Huawei Honor 8 32 GB 299,99 $ zum Preis von Bester Kauf , Amazonas , Newegg , und B&H . Dieses Mittelklasse-Handy hat einen bereits attraktiven Verkaufspreis von 399 US-Dollar und enthält Funktionen wie einen programmierbaren Fingerabdrucksensor und eine Dual-Sensor-Kamera, die bei vielen seiner Konkurrenten nicht vorhanden sind. Alle Einzelhändler bieten auch ein 64-GB-Modell für 349,99 US-Dollar an, gegenüber 449,99 US-Dollar. (Lesen Sie Garons vollständige Rezension)
  • Die Huawei Fit Smartwatch kostet jetzt 99 US-Dollar Amazonas , Bester Kauf , und Newegg bis zum 28. November ein Rabatt von 30 USD. Der Anfang dieses Monats eingeführte Fit ist Huaweis Antwort auf den Fitbit Charge 2 (59,99 US-Dollar bei Amazon) mit fast identischen Funktionen. (Lesen Sie Garons vollständige Rezension)

Motorola

Motorolas Angebote sind auf 250 US-Dollar Rabatt auf Bundles von Moto Z, Moto Z Force oder Moto Z Play mit ausgewählten 'Mods' begrenzt, bei denen es sich um Anhänge handelt, die Sie auf die Rückseite der Smartphones stecken. Ihre Mod-Auswahl ist entweder der Hasselblad True Zoom ($59,99 bei Amazon), der Ihrem Telefon einen 10-fachen optischen Zoom verleiht, oder der Insta-Share-Projektor, der Ihren Smartphone-Bildschirm auf bis zu 70 Zoll projiziert.

Die Preise reichen von 457,99 US-Dollar für das Moto Z Play Droid-Bundle bis zu 769,99 US-Dollar für das Moto Z Force Droid-Bundle. („Droid“ bezeichnet Verizon-spezifische Modelle mit leicht abweichenden Spezifikationen; Nicht-Droid-Telefone sind entsperrt). Weitere Informationen zu den Telefonen und zur Funktionsweise von Moto-Mods finden Sie in Garons vollständigen Bewertungen des Moto Z Force Droid , des Moto Z Droid und des Moto Z Force Play .



Inzwischen, Microsoft , GameStop , Bester Kauf , Ziel , Walmart , Amazon , Heftklammern und Dell haben auch Details zu ihren Verkäufen am Black Friday 2016 bekannt gegeben.

Weitere Angebote finden Sie unter Angebote.com und TechSchnäppchen.com .

Empfohlen